Der Beginn der unsäglichen Hetzkampagne ….

…. die mittlerweile alle trifft, die Liane Olert unterstützen.

Sven Sch: vom 21.12.2023
Geschichten der Liane O.
Seit geraumer Zeit kursieren Petitionen im Internet die den Gnadenhof Eifel retten sollen.
Dazu feuert Frau O. eine Geschichte nach der anderen raus.
Wie so oft im Leben hat jede Medaille eine Kehrseite und ich habe mich in dem Zusammenhang mal umgehört, da es zu diesem Hof einige Verbindungen gab.
Da einige mir in die Finger gekommenen Beweise Teil des laufenden Verfahrens sind möchte ich dazu nicht viel sagen.
Nur so viel, der Gnadenhof bzw. Liane O. wurde von Tierärzten beim Veterinäramt angezeigt. Nicht von irgendwelchen Neidern oder Ähnliches.
Der heutige Beitrag zeigt aber recht deutlich wie Frau O. Ihre Follower an der Nase herum führt.
Auf meinen Hinweis hin, ob sie das Bild von ihrem Spaziergang gleich hochgeladen hat, wurde ich dann umgehend blockiert.
Das schöne an der ganzen Sache ist, Veterinäre lassen sich ungern an der Nase herum führen und der Tag wird kommen wo sie aus ihrem Lügenkonstrukt nicht mehr zurück kann.
Es tut mir um die Hunde Leid aber es ist das beste für sie denn bei der Überprüfung des Veterinäramtes wurde fast jeder Hund beanstandet.
Die Gelddruckmaschine über die Tiere in Harscheid wird hoffentlich bald dicht gemacht.

 

Zum Thema passende Beiträge

Ein Geschäftsmann, der eigentlich...
⇐ Ein sehr guter Kommentar auf den...
Mehr lesen
Bekannte Hetzer
Auch du kannst helfen andere Tierfreunde und...
Mehr lesen
Alle Beiträge von A...
  [a-z-listing post-type="post" numbers="after"]
Mehr lesen
„Realer Irrsinn“ in Bayern
„Realer Irrsinn“ in Bayern: Ein Spielplatz mit...
Mehr lesen
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Abonniere meinen Newsletter und bleibe immer auf den laufenden

    Hallo, schliesse auch du dich 25 anderen Usern an.
    Mit meinen Newsletter wirst du 1 Mal in der Woche (Montags 17:00 Uhr) informiert was es für neue Beiträge gibt.

    Zum Newsletter-Archiv

    ------

    Dein Name ist keine Pflicht, würde mich aber freuen wenn du ihn mir verrätst.

    -----

    Mit dem Absenden, bestätigst du, das du die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert hast.