Reese F. schreibt auf Facebook

Ok, dann macht es ja auch Sinn, kurz mal was zu sagen. Ich kenne niemanden persönlich, folge Frau Olerts Beiträgen seit einer Weile bis dann das ganze Theater los ging. Ich selber habe bis vor einigen Jahren TS betrieben, erst mit einem ungarischen Verein, und später dann mit Rumänien. Hatte einige Pflegehunde, die in teils furchtbaren Zuständen hierher transportiert wurden, legal, via Traces, von wegen „solche Hunde würden nicht transportiert werden“ und so, konnte das dann irgendwann aber nervlich und finanziell nicht mehr.
Ich versuche, objektiv zu sein. ICH für mich war mit teilweise 12 Hunden schon überfordert (hatte noch 6 eigene), aber ich hatte auch keine Helfer, UND keinen Hof, und kann mir nicht vorstellen, einer Anzahl von 47, oder wie vielen auch immer, ausreichend Herr zu werden, was aber nicht heißt, dass ich behaupte, dass das unmöglich sei. Was ich aber ganz schlimm finde, ist diese Schlammschlacht, manche Entgleisungen auf beiden Seiten finde ich ganz schlimm.
Nur, damit niemand über mein Profil oder meine Meinung rätseln muss. Ich mache von nichts Screenshots oder leite das irgendwem „heimlich“ weiter, sondern mich interessiert wirklich nur für mich und mein Seelenheil der Austausch, und was mit den Hunden passiert und wie es weitergeht, weil mir das alles auch nah geht und ich wirklich hoffe, dass sich – im Sinne der Wahrheit und der Hunde – alles zum Guten wendet.

 

Zum Thema passende Beiträge

Dem kann ich mich...
Jeden Tag können wir auf diversen Seiten...
Mehr lesen
Auch ein ehemaliger Tiermörder...
Ich bin Peter H. und seit Jahren...
Mehr lesen
Tierheim Butzbach
Ein weiteres Statement zum Thema Gnadenhof Eifel...
Mehr lesen
Facebook spioniert deine Fotos...
.... So schaltest du die neue Funktion...
Mehr lesen
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Abonniere meinen Newsletter und bleibe immer auf den laufenden

    Hallo, schliesse auch du dich 18 anderen Usern an.
    Mit meinen Newsletter wirst du 1 Mal in der Woche (Montags 17:00 Uhr) informiert was es für neue Beiträge gibt.

    Zum Newsletter-Archiv

    ------

    Dein Name ist keine Pflicht, würde mich aber freuen wenn du ihn mir verrätst.

    -----

    Mit dem Absenden, bestätigst du, das du die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert hast.